Matschläufe 2020 — was nach Covid 19 noch übrig ist

Tough Mudder Deutschland insolvent, Übernahme durch Spartan Race noch nicht komplett, somit – wie für die Lake Run Serie auch – für 2020 in Deutschland komplett abgesagt… ja, einige Veranstalter halten sich mit virtuellen Rennen über Wasser und uns irgendwie bei Laune. Trotzdem heißt es, auf richtige Veranstaltungen zu hoffen. Das echte feeling kommt eben bei echten Muddern, Vikings und Spartanern etc. nur unter ihresgleichen auf. Hier der Rest der Veranstaltungen der Rennserien.

September

5.9.: Spartan Race Verbier, Schweiz (auch wenn Spartan „Germany“ schreibt) 😉

5.9.: tatsächlich in Deutschland: XLETIX NRW

11.-13.9.: Ziehmlicher Stress für die Jungs von Spartan, nach Verbier gehts gleich am nächsten Wochenende nach Oberndorf. Stress für alle Athleten: beides Bergrennen und wenig Zeit zum Erholen.

19.-20.: Mud Masters Airport Weeze, der flachste Matschlauf ist bisher gar nicht von Verschiebungen betroffen, als ob die Jungs was geahnt hätten, als die Veranstaltung letztes Jahr vom Mai auf September verschoben wurde.

19.-20.: XLETIX Norddeutschland

26.9.: Spartan Race Berlin

26.9.: Strong Viking Brother Edition Warstein

Oktober

3.10.: Spartan Race Zandvoord (nicht Deutschland, aber hier erwähnt, da dies eine Alternative für alle Mudder ist, die schon Tickets für NRW oder Eiffel hatten und diese gegen Tickets für Spartan eintauschen können).

3.10.: XLETIX Berlin

16.-18.10: Spartan Race Kulmbach

23.-24.10.: Spartan Race St. Pölten

30.-31.10.: Spartan Race München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s