Matschläufe und Co Saison 2021

Die Saison 2020 ist ja leider ziemlich (für mich: völlig) ins Wasser gefallen 💦. Tough Mudder pleite und und vor allem… ihr wisst schon. Drücken wir die Daumen, dass 2021 besser wird. So früh wie noch nie haben die ersten Veranstalter schon die Termine für 2021 angekündigt. … und wieder verworfen, weil Corona uns auch dieses Jahr noch im Griff hat. Mit den Impfungen geht es voran, die Inzidenzen sinken, wir dürfen hoffen, dass ab Juli wieder einiges möglich ist.

Nicht nur für eingefleischte Matschlauf-Fans (darf man das auch zu Vegetariern sagen 🤔) war 2020 und vor allem der lange Winter eine harte Durststrecke… keine Hindernisläufe und auch keine Ersatzbefrieidung, außer alleine laufen.

Hier kommt der Matschlaufkalender für 2021 in Deutschland und kurz hinter den Grenzen zu unseren Nachbarn.

Läufe 2021

Frühling

Der Frühling fängt Corono- und wetterbedingt dies Jahr erst im Juni an und geht hoffentlich nahtlos in den Sommer über. Die Temperaturen waren im April und Mai eher noch winterlich, von dem ganzen Regen mal abgesehen.

Im Mai kommt danke milderer Temperaturen langsam wieder richtig Freude am Laufen auf.

Sommer

Juni

Am ersten Juni-Wochenende (5. und 6.) fand in den letztenJahren (beinahe schon traditionell) der Tough Mudder NRW in Arnsberg am Schloss Herdringen statt. Massig Höhenmeter inklusive. Spartan hat Tough Mudder ja gekauft und will die Veranstaltungen auch in Deutschland durchführen, siehe auch Tough Mudder lebt (?). Inzwischen haben wir leider Gewissheit, dass es in 2021 keinen Tough Mudder in Deutschland geben wird.

Am 13. Juni 2021 sollte die Lake Run Serie mit der Mud-Edition bei Bremen halt machen, genauer gesagt im Offroad-Park Hoope in Wulsbüttel, auf halber Strecke zwischen Bremen und Bremerhaven (halbe Autostunde ab Bremen). Leider wurde die Veranstaltung für dieses Jahr abgesagt.

Juli

Xletix wollte am 3. Juli auf dem Messegelände in Riem in München Halt machen, die Veranstaltung wurde abgesagt.

August

Dagegen soll die Veranstaltung am 14. August 2021 (Xletix Challenge Mitten in Deutschland) im Offroad-Park Mammut bei Stadtoldendorf (jeweils gut eine Autostunde von Hannover und Paderborn) ins Rennen gehen.

Am Möhnesee (Sauerland) steigt dann am darauf folgenden Wochenende (22. August 2020) die Lake Run Water Edition im Polizei- und Feuerwehrtrainingszentrum. Im Rucksack sind Distanzen von 8, 15 und 21 km.

Vor dem Endspurt im Herbst lassen Xletix ihr letztes Spektakel des Sommers los: am 28. August 2021 mit Xletix NRW im Steinbruch Osterholz bei Wuppertal. Schwierige Strecke und grandiose Kulisse.

Herbst

September

Nachdem die Corona-Schutzverordnung die meisten Veranstaltungen bis Ende August verbietet (warum gibt es vorher Termine (?)), scheint es ab September so etwas Ähnliches wie Planungssicherheit zu geben, deshalb nehme ich ab hier alle Läufe ab September mit rein, die ich finden kann. Wenn ich was vergessen haben sollte, hinterlasst mir gerne einen Kommentar! Die Auswahl im September ist schon direkt die Qual der Wahl, es knubbelt sich halt alles, was in den Monaten vorher nicht stattfinden durfte…

Vom 3. bis zum 5. September findet auf der Insel Poel (Mecklenburg-Vorpommern) der Mudder Island Lauf statt, zur Auswahl stehen 8 oder 18 km.

Fahrt am 4./5. September kurz über die Grenze in die Niederlande nach Wijchen bei Nimwegen (ungefähr eine halbe Stunde ab der Landesgrenze) und Ihr könnt an der Strong Viking Water Edition teilnehmen.

Am 4. September könnt ihr die weißen Berge bestauen und am 10 km langen White Hills Run in Mansbach teilnehmen (Hessen, Grenze zu Thüringen).

Am 5. September findet auch der 7 km lange Stolrun in Stolberg bei Aachen statt.

Bei Köln, erwartet euch der Strongmanrun am 11. September.

Auch der Motorman Run in Neuenstadt am Kocher findet am 11. September statt (über 10 oder 20 km).

Am gleichen Wochenende (11./12. September), etwas weiter nördlich, 2021 findet Xletix Norddeutschland im Ostseebad Grömitz (ca. 45 min von Lübeck und eine gute Stunde vom Kiel entfernt) statt, mit dem Alleinstellungsmerkmal ˋam Strand´.

Auch die Heraklidenschlacht findet am 11./12. September in Uelzen statt (2,5 bis 20 km und bis zu 90(!) Hindernisse.

Die Veranstalter des Survival Runs propagieren ‚Vorfreude‘ auf den 11. September für den Lauf im Serengeti Park Hodenhagen (Niedersachsen) mit 8 oder 16 km und 25 Hindernissen.

Auch der Inn Run in Passau findet am 18./19. September statt, (6-18 km).

Am anderen Ende der BRD, in Bremen, findet am 19. September der Crow Mountain Survival statt (5 bis 15 km).

Und wieder zurück in den Süden zum Muddy Älbler, ebenfalls am 19. September, 1-7 Runden über je 3,5 km.

Am gleichen Wochenende könnt Ihr in Göttingen auch beim Great Barrier Run starten (18. September)

Als letzte Serie startet auch Mudmasters in Deutschland am 18./19. September 2021 am Flughafen Weeze in die Saison. Ihr habt an den beiden Tagen die diesjährig einzige Chance, einen Mudmasters in Deutschland über Distanzen zwischen 6 und 42 km abzureißen. Tipp: das Gelände ist absolut flach, also gut geeignet für alle, die Steigungen hassen.

In den Niederlanden gehts bei Mudmasters direkt am nächsten Wochenende weiter. Einmal kurz über die niederländische Grenze gehuppt und sich in Biddinghuizen 25./26. September 2021 im Schlamm suhlen.

Am 25./26. September könntet Ihr alternativ auch zum Cross De Luxe am Markkleeberger See nahe Leipzig fahren und Euch da im Schlamm suhlen

Am selben Wochenende (25. September) bietet auch das Spartan Race Berlin (45 Autominuten nördlich) die Teilnahme am Saisonende über die Sprint und Beast-Distanz an.

Am 25. September könnt ihr aber auch zum zum Schiebock läuft EXTREM nach Bischofswerda (östlich von Dresden) fahren, hier gibt’s für alle, die sauber bleiben wollen, einen Hindernisslauf ohne Matsch und Wasser (Veranstalterangabe).

Auch der Mudiator in Rothaus (Baden-Württemberg) wäre eine Möglichkeit am 26. September seinen Spaß zu haben (auf 9 oder 19 km).

Oktober

Am 1. Oktober geht Spartan in Kulmbach ins Trifecta Wochenende, inkl. Kids Race und 12-Stunden-Rennen.

Zum zweiten Mal ist Strong Viking dann am 2. Oktober 2021 mit der Brother Edition und am 3. mit der Family Edition in Warstein zu Gast. Höhenmeter in Hülle und Fülle.

Xletix hat die Challenge ‚Berlin‚ auf ebenfalls den 2. (und 3.) Oktober verschoben.

Am 2. Oktober findet auch der Tough Run in Großrosseln (Saarland) statt (12 km).

Am 10. Oktober 2021 gehts zur letzten Lakerun Auflage — der Steel-Edition nach Trendelburg in Hessen (40 min ab Kassel), zum späten Saisonabschluss dort könnt Ihr nochmal 8, 14 oder 22 km hinter Euch bringen.

Am 9./10. Oktober könnt Ihr auch am Rockman Run in Wunsiedel (Bayern) teilnehmen (9 oder 18 km).

Spartan scheut sich nicht, seine harten Krieger auch bei kühlen Temperaturen loszuschicken – angenehmes Wetter dürft Ihr für den Lauf in München am 22. Oktober zumindest nicht mehr erwarten.

Als letzen Lauf im Herbst habe ich dann noch in Bochum das Kudos Race Autumn Rush am 24. Oktober für Euch, 10 km, vor Allem aber sage und schreibe 130(!!) Hindernisse werden Euch einiges abverlangen.

Alle Angaben sind gewissenhaft zusammengetragen, aber ohne Gewähr.